Starfriseure:   MOMO


Momo, der bei Udo Walz gelernt hat, machte sich 2007 mit einem eigenen Salon in Berlin selbstständig. Zu seinem festen Kundenstamm gehören u. a. Mitarbeiter von Universal, MASSIV, Eddy Morales (Chef Coach von Justin Timberlake), Sänger Mark Medlock,RTL Moderator Günter Jauch, Schauspielerin Jeanette Hain, Popstar und Jungle-König Ross Anthony u.v.m.

Foto: MOMO mit MTV-Moderatorin Hadnet

 

Interview mit Top-Hairstylist Momo:

Woran erkenne ich einen guten Friseursalon?

Es gibt in der heutigen Zeit sehr viele Konzepte die ihre eigene Service Philosophie haben. Vor dem Hintergrund Friseur aus Leidenschaft zu sein, finde ich, dass bei der großen Auswahl von Friseuren, Freundlichkeit und Premiumservice ausschlaggebend sind für einen erfolgreichen Friseursalon, egal in welcher Preisklasse.  

Foto: MOMO mit Wetterfee Miriam Pede



Worauf muss ich achten?

Wie bei der Partnersuche sind auch hier die ersten 3 Sekunden ausschlaggebend, nachdem der Gast den Friseursalon betreten hat. Gefällt ihm die Begrüßung der Mitarbeiter, sagt ihm das Ambiente zu und stimmt der Preis?! Beim Empfang merkt der Gast sofort, ob er mit einer einstudierten Begrüßungfloskel empfangen wird oder ob es eine authentische Begrüßung ist und sich die Mitarbeiter wirklich auf ihn freuen.

Dann erst schenkt er ihnen sein Vertrauen. Innerhalb der Beratung muss der Friseur auf wichtige Faktoren achten: Haarstruktur, Farbe, Lebensstil und Persönlichkeit des Gast, diese Faktoren muss er auf die Wunschfrisur des Gast sychronisieren und dabei auf Abweichung aufmerksam machen oder ihn auf die optimale Frisur hinweisen.

 

Vor allem das Shampooning ist inzwischen bei dem Friseurbesuch zur Wellnessstation geworden. Je besser die Kopfhautmassage, desto mehr hat der Friseur begriffen, wie wichtig eine gut durchblutete Kopfhaut für die Haare sind.

Schlussendlich muss sich der Gast während seines Besuch wohl fühlen, deshalb hat der Service eine ebenso hohe Priorität wie das fachliche Können. Wenn diese Drei Punkte zu 100% erfüllt werden, wird der Gast sich gut aufgehoben fühlen und für die Vorschlägen des Friseurs offen sein.

Fotos: MOMO mit Dschungel-König Ross Anthony + Olivia Jones

 

 

Was ist angesagt?

FÜR SIE Im Sommer liegt der Trend ganz klar in Kurzhaarfrisuren Die Frisur muss fransig frech geschnitten werden. Der Schnitt muss von der Proportion so in Form geschnitten werden, dass ein kurzes reingreifen ins Haar ausreichend ist um das Maximum des Styling hervorzurufen. Farblich empfehle Ich helle Strähnen kreativ ins Haar einzufärben. So kommt der freche Style optimal zur Geltung und passt in das gesamte Erscheinungsbild.

FÜR IHN: MANN trägt die Haare kurz geschoren mit markant ausgearbeiteten Konturen um den Look stark und maskulin zu gestallten.

Foto: MOMO mit Nightwish Sängerin Anette Olzon

Salon-Adressen in Berlin

 

 

 

MOMO Friseure Berlin
Nürnberger Strasse 7
10787 Berlin
Tel: 030 / 228 60 110
 
 
MOMO Friseure Berlin
Turmstrasse 56
10551 Berlin
Tel: 030 / 479 80 778
 
 
MOMO Friseure Berlin
Turmstrasse 31
10551 Berlin
Tel: 030 / 20 291 167

Homepage: hair-featuring-momo.com




Oben: Der Berliner Promi-Stylist "Momo" mit
den Girls von Monrose bei der Echoverleihung






Übrigens: Momo war "Head of Hairstyling" beim Echo 2008 und arbeitete unter anderem mit speziellen Haarteilen, so genannten Clip-in Extensions.

Hairstylist Momo: "Mich haben die Clip-Ins überzeugt, weil sie so leicht anwendbar sind und eine super Qualität, die Frauen haben Ruck-Zuck lange, sexy und gewellte Haare. Sie sind super drauf, weil sie A) nicht lange sitzen mussten und B) ihr Spiegelbild sie völlig zufrieden macht. Das reflektiert auf das gesamte Wohlbefinden. Das gesamte Erscheinungsbild ist dann sexy!" "Ach ja und der Preis ist total fair, ein Clip-In Hairextentions kostet € 99,00."